92.21

Onlineseminar - Singen leicht und klangvoll - Mehr zur funktionalen Stimmbildung nach Lichtenberg


Hauptsache Klang: wie klinge ich, wie möchte ich klingen? Was ist Klang?
Mit funktionaler Stimmbildung nach Lichtenberg zu vollerem und freierem Klang ohne Verspannung


Das Seminar bietet weiterführende Übungen zur Klangerweiterung, Stimmhygiene und zum Wahrnehmen von  Klang und Körper, zum Umgang mit dem Übergangsbruch (Registerausgleich), dem Vokalausgleich und der Mundstellung.
Für Neu-Einsteiger werden die Leitsätze der funktionalen Stimmbildung (Lichtenberger Institut) kurz wiederholt.

Dozententeam:

Annette Postel, Sängerin, Musik-Kabarettistin, Operncomedienne,  „Chanteuse“ und Gesangspädagogin, gewann u.a. den 1. Preis des Bundeswettbewerbs Chanson, den Lotte-Lenya-Gesangswettbewerb der Kurt-Weill-Foundation New York, den Förderpreis des Erika-Köth-Opernwettbewerbs und den Kleinkunstpreis Baden-Württemberg. Sie unterrichtet nach der funktionalen Lichtenberg-Methode, die Stimmhygiene, Natürlichkeit und Freiheit im Klang in den Vordergrund stellt. Weitere Informationen unter www.annette-postel.de

Teilnehmerzahl: ca. 24
Kursbeginn: Freitag, 21.05.2021, 17:00
Kursende: Freitag, 21.05.2021, 20:00
Gebühren:

45 €

Hinweise zur Anmeldung: Die Anmeldung erfolgt über die Landesmusikakademie Rheinland-Pfalz.


Dieser Kurs ist vom Pädagogischen Landesinstitut Rheinland-Pfalz unter Az. MA.2192 als dienstlichen Interessen dienend anerkannt.