41.20

Sommerkurs Akustikgitarre


in Kooperation mit der newmusic.academy


Intensives Instrumentaltraining, Jam-Sessions und Urlaub unter Gleichgesinnten: Der nma Sommerkurs bietet alles, was das Akustik-Gitarristen-Herz höher schlagen lässt.
An vier Tagen werden wir in der Landesmusikakademie Rheinland-Pfalz & Schloss Engers in Neuwied die wichtigsten Spielweisen auf der Akustikgitarre erforschen.
Mitspielen kann jeder, der die einfachen Standardakkorde beherrscht, ein Plektrum halten kann und erste Versuche in Sachen Fingerpicking erfolgreich gemeistert hat. Alle Musikbeispiele gibt es in Noten und Tabulatur.
Die Teilnehmer können sich für eine der Gruppen Basic oder Advanced entscheiden, jede Gruppe hat Unterricht bei beiden Dozenten. Auch die Themen sind vergleichbar, nur eben auf passendem Spielniveau präsentiert.
Der Sommerkurs wird in vier Thementagen organisiert, so dass für jeden etwas dabei ist und alle wirklich wichtigen Techniken und Stilrichtungen abgedeckt sind. Das sind unsere vier Tagesthemen: 1. Strumming / 2. Fingerpicking / 3. Songbegleitung / 4. Blues & Leadgitarre.

Die Themen:
Strumming in Achtel- und Sechzehntel-Ebene, Shuffle, 3/4- und 6/8-Takt, differenziertes Strumming, Backbeat-Strumming, Folkpicking, 4-Finger-Zupfmuster, advanced Picking, Backbeat-Slaps, Songbegleitungen in vielen Stilrichtungen, Akkorderweiterungen, vierstimmige Akkorde, Open-String-Akkorde (Magic Chords), Blues- & Blues-Rock-Begleitungen, Lead-Guitar mit Pentatonics/Blues-Scale/extended Pentatonics, Acoustic-Blues-Licks.

Dozententeam:

Andreas Schulz ist Profigitarrist seit über 35 Jahren, Chefredakteur der Magazine AKUSTIK GITARRE und ACOUSTIC PLAYER, freier Autor des Magazins Gitarre&Bass, Dozent unseres Video-Fernunterrichts E-Gitarre und Akustikgitarre und Musical Director des Tigerpalast Varieté Theaters in Frankfurt. Andreas studierte u.a. bei Michael Sagmeister, Ralph Towner, John Abercrombie und Mick Goodrick. Er ist Autor unzähliger stilübergreifender Workshops, hat das deutschsprachige Standard-Lehrwerk 'Bossa Nova Basics' verfasst und arbeitet als Dozent für eine ganze Reihe von Organisationen und Schulen.
Guido Pyka ist Absolvent des „ musicians institute“ Los Angeles (Guitar Institute of Technology). Er ist Preisträger des „Tommy Tedesco Award“ (outstanding Student). Guido unterrichtet an den staatlichen Musikschulen Lippstadt und Selm, außerdem ist er langjähriger Dozent beim nma  Sommerkurs E-Gitarre. Live ist er in diversen Bands im Pop, Rock und Gospelbereich unterwegs. Mehr Infos unter www.guidoguitar.de

Teilnehmerzahl: ca. 25
Kursbeginn: Montag, 06. Juli 2020, 10:00 Uhr
Kursende: Donnerstag, 09. Juli 2020, 17:00 Uhr
Gebühren:

inkl. Verpflegung und Unterkunft im EZ 969 €, im DZ 869 €, im MZ 769 €

Hinweise zur Anmeldung: Anmeldung über die Homepage der newmusic.academy - https://www.newmusicacademy.de/workshops/sommerkurs-akustikgitarre.html


Dieser Kurs ist vom Pädagogischen Landesinstitut Rheinland-Pfalz unter Az. MA.2041 als dienstlichen Interessen dienend anerkannt.